Der Name der Benutzerperson ist die Kennung des Benutzers, die verwendet wird, um diese Person im System zu authentifizieren.

Das Feld Name der Benutzerperson unterliegt keinen Beschränkungen in Bezug auf sein Format, aber es ist wichtig, einige wichtige Aspekte zu berücksichtigen , um es leichter zu merken.

bu1.png

Beim Erstellen des Benutzernamens:

  • Verwenden Sie einen Namen, den Sie sich leicht merken können.
  • Verwenden Sie keine Sonderzeichen.
  • Vermeiden Sie Leerzeichen.

Wir empfehlen die Verwendung von Formeln wie:

  • Der Vor- und Nachname des Benutzers. Beispiel: Nachname oder anfänglicher Nachname
  • Die E-Mail-Adresse des Benutzers. Beispiel: usuari@domini.cat

Weitere Informationen finden Sie auf der Website des Ethical Mailbox-Dienstes .